VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Kurse und Veranstaltungen

Unser Ziel ist es, Ihnen eine qualitativ hochwertige zahntechnische Versorgung zu gewährleisten. Das erreichen wir mit moderner Technik, einem geschulten Team, guter Beratung, vorbildlicher Patientenbetreuung und mit einer guten Labororganisation. Die Zufriedenheit unserer Kunden, der Zahnärzte und deren Patienten verlieren wir dabei nie aus dem Blick.

auf Anfrage

"Zahnlos ist nicht Planlos"

In unserer heutigen Zeit gibt es zahlreiche Therapieverfahren, welche bei einer prothetischen Versorgung angewendet werden können. Zwar ist die Reproduktion des Urzustandes auch heute noch nicht gänzlich möglich, dennoch haben die Therapieverfahren einen sehr hohen Standart bei der Wiederherstellung von Funktion und Ästhetik erreicht. Alle im Vortrag vorgestellten totalprothetischen Schritte werden am Patienten live demonstriert. Die Implantatprothetik stellt dabei ein Verfahren dar, welches neben der konventionellen prothetischen Behandlung von substanzieller Bedeutung ist. Gerade deswegen ist eine exakte Planung und die besonders enge Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker erforderlich.

Referent(en): ZTM Walter Böthel , Dr. med. dent. habil. Volker Ulrici

Uhrzeit: auf Anfrage

Ort: auf Anfrage

geplant Herbst 2021

IMPLANTATE wie und wo und dann ?

Eine ausbildungsbegleitende Veranstaltung für den Bereich Zahntechnik und Zahnmedizinische Fachangestellte .

Referent(en): Dr. Axel Kießig , ZTM Walter Böthel , Frau Weber Fa.Camlog

Uhrzeit: 08-13.00 Uhr

Ort: Ruth Pfau Schule Leipzig

16.07.2021

" Total Normal"

In Wort und Bild wird die Vorgehensweise der Versorgung unbezahnter Patienten vorgestellt . Alle Arbeitsschritte werden am Patienten demonstriert. Dieser Arbeitskurs ist Ausbildungsbegleitend für Meisterschüler.

Referent(en): ZTM Walter Böthel / Leipzig

Uhrzeit: 13.00 - 19.00 Uhr

Ort: Handwerkskammer Dresden

09.07 und 29.-30.09.2021

Systemorientierte Aufstellung von Totalprothesen

Prüfungsvorbereitender Arbeitskurs für Zahntechnikerlehrlinge. Schritt 1 - Artikulation mittels Fundamentwaage , Schritt 2- Systemorientierte Aufstellung

Referent(en): ZTM Walter Böthel / Leipzig

Uhrzeit: 07.30-16.00 Uhr

Ort: Ruth Pfau Schule Leipzig

Pfeil nach oben zum Seitenanfang